Andrea Knutas ist neue Landesmeisterin der Floristen Sachsen-Anhalt

v.l.n.r.: Laura Steinfeldt – 2. Platz S.-A., Thi Phuong Nhung Nguyen – 2. Platz B./B., Dominique Ostheeren – 1. Platz B./B., Andrea Knutas – 1. Platz S.-A., Anja Pommerenke – 3. Platz S.-A.

Andrea Knutas ist neue Landesmeisterin Sachsen-Anhalt

Die gemeinsamen Landesmeisterschaften der Floristen Sachsen-Anhalt und Berlin/Brandenburg fanden am 12.8.2017 auf der IGA Berlin 2017 statt. Für Sachsen-Anhalt starteten 3 Floristinnen im Kampf um den Titel “ Landesmeisterin 2017 „. Es war ein tolle Veranstaltung für alle!

4 Wettbewerbsaufgaben hatten die Teilnehmerinnen zu bewältigen.

  • Pflanzarbeit „Naturausschnitt“
  • Überraschungsarbeit „Brautstrauß“ (gesponsort von FleuraMetz)
  • Strauß „Ick bin een Berliner“
  • Floraler Raumschmuck „Nationen der Welt“

Am Ende eines spannenden Wettkampftages, dem viele IGA-Besucher beiwohnten, gab es nur glückliche Gesichter.

DANKE AN ALLE!  Read more

Juniorcup Sachsen-Anhalt 2017

Sophie Ziegler gewinnt den Juniorcup Sachsen-Anhalt 2017

Nach einem spannenden Wettkampftag standen die Sieger fest. 6 Auszubildende aus 3 Lehrjahren stellten sich im Magdeburger Großmarkt dem Wettbewerb Juniorcup Sachsen-Anhalt 2017. Pflanzarbeit, Strauß und eine Überraschungsarbeit zum Thema Gedenkschmuck waren zu fertigen.

Sophie Ziegler (3. Ausbildungsjahr, Petite Fleur Schönebeck) gewinnt den Juniorcup Sachsen-Anhalt 2017.
Susanne Müller (1. Ausbildungsjahr, Scilla Witte Schachtner KG Halberstadt) belegte den 2. Platz.
Michelle Lüdtke (2. Ausbildungsjahr, Petite Fleur Schönebeck) erreicht Platz 3.
   HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Unser Dank auch an die weiteren Teilnehmerinnen für die tollen Leistungen!
Tabea Schwarz (2. Ausbildungsjahr, Floralakzent Magdeburg)
Viviane Adler (3. Ausbildungsjahr, Floristik ´99 Filiale Neustädter Passage, Halle)
Debby Hagemeister (3. Ausbildungsjahr, Scilla Witte Schachtner KG Halberstadt) Read more

Strauß zum Valentinstag

Es muss zum Valentinstag nicht immer die Rose sein!

Romantik, Momente zu Zweit und Blumen!

FDF-Presse-Information – Valentinstag 2017

Kein Geschenk drückt so gefühlvoll starke Emotionen und Zuneigung aus wie ein Blumenstrauß! Im Blumenfachhandel sind zum Valentinstag romantische Blütenkompositionen gefragt. Alternativ zur roten Rose überbringen roten Tulpen, Ranunkeln und Anemonen die Liebesbotschaft. Farbenfrohe Frühlings-Sträuße hellen die Stimmung auf. In der kreativen Ausführung eines Floristen sind sie ein besonders liebevoller und individueller Blüten-Gruß an Valentin 2017!

Weiter können Sie hier lesen.

 

Ab sofort online möglich – Fortbildung Sachkunde Pflanzenschutz

 (ZVG/dbv) Wer im Umgang mit Pflanzenschutzmitteln sachkundig ist, muss sich regelmäßig fortbilden. Ab sofort steht Gärtnerinnen und Gärtnern dafür ein maßgeschneidertes Online-Angebot mit gartenbauspezifischen Inhalten zur Verfügung.

Die Fortbildungsinhalte für den Gartenbau wurden in Kooperation zwischen dem Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) und der Landakademie des Deutschen Bauernverlags entwickelt, der sein bisheriges Modul für die Landwirtschaft hiermit erweitert. Begleitet wurde das Projekt vom Pflanzenschutzamt Berlin, das auch für die bundesweite Anerkennung sorgte.

Mit diesem Online-Kurs kann eine bundesweit anerkannte Teilnahmebescheinigung über die gesetzlich vorgeschriebene Fortbildung zum Sachkundenachweis Pflanzenschutz erlangt werden.

Die Teilnahmebescheinigung ist nach §7 der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung für all diejenigen anerkannt, die bereits sachkundig sind.

„Das Fortbildungsmodul „Sachkunde Pflanzenschutz Gartenbau“ ist für uns ein wichtiger Beitrag zu einem nachhaltigen Pflanzenschutz, wie er auch im nationalen Aktionsplan zum nachhaltigen Pflanzenschutz verankert ist. Wir bieten mit dem Online-Kurs eine weitere effektive Möglichkeit individuell den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen“, so der Präsident des ZVG, Jürgen Mertz.

Der Online-Kurs ist buchbar unter

https://www.landakademie.de/kursangebot/gartenbau/online-fortbildung-sachkunde-pflanzenschutz-gartenbau/

IPM Messe-Cup 2017 – Motto „Upcycling“

Aus alt mach neu

Werkstück des IPM Messe-Cup 2016

Werkstück des IPM Messe-Cup 2016

(BVE/FDF NRW) Aus alt mach neu – unter dem Motto „Upcycling“ ruft der Fachverband Deutscher Floristen Landesverband NRW e.V. (FDF NRW) und der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) zum gemeinsam organisierten IPM Messe-Cup 2017 auf.

Die Teilnehmer sollen „altmodische“ Blumen, „angestaubte“ Pflanzen und „ausgediente“ Accessoires wiederbeleben und neu betrachten. Die Verbindung von Retrocharme und Moderne ergänzt sich zu etwas ganz Besonderem und gibt ihnen die Möglichkeit einen völlig neuen Look zu kreieren.

Read more

« Older Entries